Archive for the 'Kanada' Category

Freitag, 5. Juli 2019: YAHOO!

Kick off of the Stampede 2019 (the biggest outdoor show on earth!) Der Jetlag beeinflusst unser Zeitgefühl mässig. Wir sind zwar bereits um 4 Uhr hellwach und einigermassen frisch, tauchen aber wenige Minuten später nochmals für zwei Stunden Schlaf unter. Um 7 Uhr stehen wir auf. Denn heute geht‘s los mit der Stampede: It‘s parade […]

Filed in 2019,Kanada No Responses yet

Donnerstag, 4. Juli 2019: Edelweisse Anreise

Sommerferien! Ab heute! Wir fahren zum Flughafen Zürich. Im Zugabteil nebenan sitzt ein Herr mit einem Hund. Also ein grosser Hund. So braun und gross wie ein Reh. Dieser liegt quer im Gang, dass alle Leute darüber steigen müssen. Ich habe Hunde nicht gern, da kann er mich noch so anschauen. Und wenn er Intimpflege […]

Filed in 2019,Kanada No Responses yet

Freitag, 7. März 2014: forever 25

Beim Aufstehen waren wieder -15°C. Die Prognose für den Tag verhiess jedoch ein Anstieg der Temperaturen, so dass wir uns Richtung Rocky Mountains wagten. Und so starteten wir Richtung Westen. Unverpflegt, da wir in Canmore in unser „Stammlokal“ einkehren wollten, ins The Wood. Das Frühstück in diesem Lokal war einmal mehr lecker und es hat […]

Filed in 2014,Calgary,Kanada No Responses yet

Donnerstag, 6. März 2014: Ein Hauch von Frühling

Wir liessen es heute ruhig angehen und schliefen aus. Gegen Mittag machten wir uns auf die Jagd nach einem Frühstück und erinnerten uns an ein Restaurant, in welchem wir vor 2 Jahrenauch schon gegessen hatten. Das Oeb (keine Ahnung, wieso das so heisst…) fanden wir auf Anhieb. Da es nun in Tripadvisor als Restaurant #4 […]

Filed in 2014,Calgary,Kanada No Responses yet

Mittwoch, 5. März 2014: Hockey ist Business, nicht nur Sport

Heute ist in der NHL „Trade Deadline“. Somit können ab heute bis Saisonende keine Spieler mehr zwischen den Klubs getauscht werden. Somit wird gestern und heute getauscht, was das Zeugs hält. Speziell Spieler, deren am Saisonende der Vertrag ausläuft und anschliessend den neuen Verein selber wählen können, sind hier speziell im Fokus: warum nicht Anfang […]

Filed in 2014,Calgary,Kanada No Responses yet

Dienstag, 4. März 2014: Yaaaaahooooo!

4:15 AM hat der Wecker geklingelt. Und um 5:00 AM waren wir bereit, um mit der Limousine zum Flughafen zu fahren. Unser Flug ging nicht ab New York (JFK oder La Guardia), sondern ab Newark (New Jersey). Und scheinbar fahren die gelben New York-Taxis nicht nach Newark, da sie teilweise den Weg nicht finden und […]

Filed in 2014,Calgary,Kanada,USA No Responses yet

Dienstag, 12. Juli 2005: Tierkunde

Heute war ausschlafen angesagt. Aber … das Rudel der Kinder der Nachbars-Camperleute war schon früh ans Tagwerk gegangen. Schon am Morgen früh spielten sie eine Art “Tschiggis”. Dabei war jedes Kind mit einer langen, aufblasbaren Plastik-Keule ausgerüstet, mit der dann dasjenige Kind, das neu den “Tschigg” bekam, angetüpft (um nicht “verdroschen” zu sagen) wurde. Das […]

Filed in 2005,Kanada No Responses yet

Montag, 11. Juli 2005: Bären, Bären, Bären – und schon sind sie wieder weg…

Nun mal alle ehrlich: Stellt euch vor, ihr wäret in Kanada auf einem Campingplatz, irgendwo in der Pampa. Schön romantisch gelegen, mitten im Wald. Mitten in der Nacht spürt ihr ein Bedürfnis, euch zu erleichtern. Was wählt ihr in diesem Fall? a) Ich marschiere 300 m vom Van zum Plumpsklo und wieder 300 m zurück […]

Filed in 2005,Kanada No Responses yet

Sonntag, 10. Juli 2005: Mücken werden nie unsere Freunde

Im Radio spielten sie in der letzten Zeit einen Stampede-Spot ab, der in etwa wie folgt ging: Stimme: “Autsch!” Zweite Stimme: “Sie hörten soeben einen Cowboy, der von einem 1200 kg-Bullen am Kopf getroffen worden ist.” Stimme: “Auuuuuua, ä,u, auuuuuuuuua, ääääääääääh, uuuuuuuuuuuu, aaaaaaaaaaaaaaaahhhh!!!!!!! Zweite Stimme: “Sie hörten soeben einen Fussballer, der in einem Spiel getackelt […]

Filed in 2005,Kanada No Responses yet

Samstag, 9. Juli 2005: An der Stampede

Heute war Samstag, ausschlafen war angesagt, was ziemlich gut gelang. Danach haben wir unser Fahrzeug zweckmässig eingerichtet und uns entschieden, die ‘Betten’ auch während des Tages eingerichtet zu lassen. Obschon wir massiv viel Gepäck bei uns haben, gelang es uns, alles irgendwie zu verstauen. Nun hat aber NIX mehr Platz! Das gemütliche Zmorge fiel leider […]

Filed in 2005,Calgary,Kanada No Responses yet

Freitag, 8. Juli 2005: Unterwegs mit dem Camper. Und das erste Rodeo

Nun galt es Abschied zu nehmen vom Hawthorn Calgary an der 5th Avenue. Nicht nur wir nahmen Abschied, schon bald müssen alle Abschied nehmen, weil das Hotel den Namen wechselt. Calgary 5 Downtown soll das Teil neu heissen… Anschliessend galt es, den Chevi Monte Carlo ein letztes Mal auf Hochtouren zu jagen. Wir mussten den […]

Filed in 2005,Calgary,Kanada No Responses yet

Mittwoch, 25. Mai 2005: Kanada wartet auf die Queen – und vielleicht auch auf mich…

Vor der Reise ist natürlich Packen angesagt. Was nimmt man auf eine 9wöchige Reise mit? ALLES! Als Glücksfall hat sich dabei meine neue Tasche erwiesen, welche sooo gross ist, dass sie hinten 3 Räder haben muss… Je grösser eine Tasche ist, desto mehr geht rein und desto schwerer wird sie. In Bern gibt es ja […]

Filed in 2005,Calgary,Kanada No Responses yet

« Vorherige Seite