Umereise » 2015 » September

Archive for September, 2015

Freitag/Samstag, 18./19. September 2015: Alles hat ein Ende

Natürlich waren wir auch heute wieder vor dem Wecker wach. 7:00 hätte es sein können, etwa eine halbe Stunde vorher waren wir wach. Duschen, packen und bereit machen für die Abreise. Um halb zehn trafen wir Bettina und Stefan und sie brachten uns mit dem Jeep zum Flughafen. Die Beiden bleiben nun noch bis Sonntag […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Donnerstag, 17. September 2015: What happens in Las Vegas…

Heute war um halb neun Treffpunkt bei der Lobby, danach ging’s zum bekannten „Las Vegas Sign„, welches im Süden des Strips steht. Dieses Logo findet sich anschliessend auch auf vielen Souvenirartikeln wieder und als Fotosujet ist dies natürlich begehrt. Schliesslich will man im Fotoalbum zeigen, wo man gewesen ist. Der frühe Vogel fängt den Wurm, […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Mittwoch, 16. September 2015: Heading back to Las Vegas

Um 08.00 Uhr treffen wir uns vor unseren Motel-Zimmern beim Auto und beladen dieses – leider – bereits für die letzte Reise-Etappe. Heute geht es zurück nach Las Vegas. Als jedes Reise-Gepäckstück seinen Platz gefunden hat, fahren wir los. Kurz nach Grand Canyon Village entdecken wir noch einmal einen grossen Hirsch. Das bedeutet einen ersten […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Dienstag, 15. September 2015: A Grand Day in Grand Canyon

Um 05.30 Uhr klingelt der Wecker … Büro, wichtige Sitzung, Reise in die Innerschweiz? Nein! Sonnenaufgang im Grand Canyon. Wir ziehen uns warm an und machen uns mit dem Auto auf zum Mather Point. Als wir ankommen hat es schon recht viele Leute, die sich ebenfalls dieses Naturspektakel ansehen wollen. Die Logen-Plätze sind bereits vergeben. […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Montag, 14. September 2015: Der Bär

Nach dem Frühstück im Hotel „mussten“ wir bis zum Beginn der Führung durch den Antelope Canyon noch was unternehmen. Wir fuhren zum Glen Canyon Dam und machten dort eine geführte Besichtigung des Staudamms. Diese Besichtigung ist eine bitterernste Sache und nicht einfach so ein Micky-Mouse-Anlass, wie einem die Anweisungen auf dem Ticket zu verstehen geben, […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Sonntag, 13. September 2015: Check-in ist 15:00 Uhr!

Kayenta. Genau, so hiess dieser Ort. Beim Zusammenfassen eines Roadtrips kommt man zwischendurch ein Geleier mit den Orten, vor Allem wenn man nur eine Nacht da war. Aber ich bin sicher, dass wir diesen Tag in Kayenta vom Hampton Inn aus gestartet haben. Breakfast is included, hat die Frau an der Reception gestern gesagt. Das […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Samstag, 12. September 2015: Indianer

Heute verlassen wir Moab und setzen unsere Reise in südwestlicher Richtung mit dem Tagesziel Kayenta (Arizona) fort. Wir tun dies aber erst nachdem wir noch einmal im Jailhouse Café eingekehrt sind und uns ein währschaftes Frühstück gegönnt haben. Dann geht’s aber los. Wir fahren aus der Stadt heraus (Highway 191) und geniessen einmal mehr die wunderschöne, […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Freitag, 11. September 2015: Eifach ä tolle Tag

Wir stehen auf und machen uns um 8.00 Uhr auf ins Städtchen. Wir setzen in der Moab Laundry eine double load Wäsche auf und begeben uns anschliessend ins Jailhouse Café zum Frühstück. Auch hier gibts herrliche Eierspeisen und Pancakes. Nach dem Frühstück kehren wir zur Laundry zurück, tumbeln unsere Kleider und geniessen die Vorzüge des […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Donnerstag, 10. September 2015: Gorgeous Gorge

Im Motel in Torrey war das Frühstück nicht inbegriffen. Aber gleich nebenan war ein General Store, wo auch eine Bäckerei angegliedert war, welche ein Frühstück im Angebot hatte. Also kehrten wir gleich dort ein und deckten uns im Store auch gleich mit der Verpflegung für den Tag ein. Nachdem wir unseren Jeep startklar gemacht hatten, […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Mittwoch, 9. September 2015: Der Bryce ist heiss

Nach dem Aufstehen fanden wir ein Whatsapp von Bettina und Stefan auf dem Handy: „Gehen wir zum Bryce Canyon für den Sonnenaufgang“? Leider zu spät für uns, die beiden haben das Sonnenaufgangsspektakel bei frischen Temperaturen genossen und waren zum Frühstück pünktlich wieder da. Das Zmorge gab es im Restaurant nebenan, wo wir gestern schon zNacht […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Dienstag, 8. September 2015: Let the journey begin!

Eine halbe Stunde früher als ursprünglich geplant checken wir im Mandalay Bay Hotel aus und verschieben uns und unser Gepäck zum Self Parking Lot, wo wir uns dran machen, unser Gepäck im Jeep zu verstauen. Nach zwei Versuchen hat alles seinen Platz. Sogar für die neu erstandene Legend-Kühlbox, die für erfrischend kühle Getränke auf der […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Montag, 7. September 2015: Labour Day

Heute ist der erste Montag im September und somit Labour Day, der Tag der Arbeit. Wikipedia sagt hierzu aber auch Für die meisten US-Amerikaner und Kanadier bedeutet der Labor Day heute auch das Ende des Sommers und der Reisesaison. Strände und Ausflugsziele sind noch einmal überfüllt mit Menschen, die das letzte lange Sommerwochenende geniessen wollen. […]

Filed in 2015,USA 3 Comments so far

Sonntag, 6. September 2015: A lazy day in Vegas

Aufwachen … wow schöner Sonnenaufgang … dösen … einschlafen … ah es ist erst 7 Uhr … dösen … ich kann nicht mehr schlafen … lesen … aufstehen und vom Panoramafenster aus die tolle Aussicht geniessen … nochmals zurück ins Bett steigen … dösen …: Unser Körper versucht, sich auf die Zeitumstellung einzustellen! Wir geniessen […]

Filed in 2015,USA No Responses yet

Samstag, 5. September 2015: Viva Las Vegas

Nach den Ferien ist vor den Ferien: heute geht’s für 2 Wochen nach Las Vegas, von dort aus auf eine Rundreise durch die Parks, dann wieder von Las Vegas zurück. Die Tage vor der Abreise waren sehr hektisch, geschäftlich wie privat, aber irgendwie gelang es uns, am Morgen entspannt und ferienfreudig aufzustehen. Wir waren so […]

Filed in 2015,USA One Response so far