Umereise » 2017 » August

Archive for August, 2017

Donnerstag, 31. August 2017: Einschiffen

Ich bin bereits vor dem Wecker erwacht und traf Jürg beim Frühstück. Anschliessend checkten wir aus und gingen zum Hurtigruten-Terminal. Dieses Mal fanden wir ihn auf Anhieb, sogar mit einer Abkürzung. Um diese Zeit hat es am Hafen Trondheim zwei Hurtigruten-Schiffe, es galt also korrekt einzuschiffen. Wäre dumm gewesen, wenn wir plötzlich in Rørvik gemerkt […]

Filed in 2017,Norwegen No Responses yet

Mittwoch, 30. August 2017: 729 km

Früh aufstehen, das tolle Wetter geniessen, zum Hafen gehen, auf ein Bänkli höcklen, die Seele baumeln lassen und die innere Ruhe finden. Die Praxis sah dann so aus, dass es kühl war, regnete und wir dann doch erst um 9 beim Frühstück waren. Einige Provokateure im Frühstücksraum hatten T-Shirt und kurze Hosen angezogen. Ob sie […]

Filed in 2017,Norwegen No Responses yet

Dienstag, 29. August 2017: Wetterglück – Spektakelpech

Ein paar Mal ratterte das Schiff während der Nacht ganz heftig, aber eigentlich haben wir gut geschlafen. Zwischen 7 und 8 Uhr sollen wir den Polarkreis überqueren. Nachdem gestern dieses Event im Schiff mit einem „Wann genau überqueren wir den Polarkreis-Wettbewerb“ gehypt wurde, war jetzt keine Rede mehr davon. Wir haben unseren Wecker auf 6:30 […]

Filed in 2017,Norwegen One Response so far

Montag, 28. August 2017: Ab aufs Schiff

Um 12:00 legt das Hurtigruten-Schiff ab Trondheim nordwärts ab. Bis zur Abfahrt haben wir noch ein bisschen Zeit und wir machen einen Spaziergang durch Trondheim. Die hübschen farbigen Häuser am Ufer der Nidelva kennt man aus den Prospekten, auch die alte Brücke die über die Nidelva führt. Das Gesamtensemble ist wirklich sehr hübsch. Im gleichen […]

Filed in 2017,Norwegen One Response so far

Sonntag, 27. August 2017: Nordwärts

Und wieder ruft der Norden. Der ganz nördliche Norden. Dieses Mal, nach Jahren wieder, Ferien mit Jürg. Dem anderen Jürg. Wir trafen uns direkt im Zug, der uns zum Flughafen Zürich brachte. Eingecheckt hatten wir schon, das Gepäck war schnell abgegeben und die Wartezeit bis zum Einstieg erträglich. Die erste Etappe brachte uns nach Oslo, […]

Filed in 2017,Norwegen No Responses yet

Schweiz: Wanderung von der First ob Grindelwald über das Faulhorn zur Schynige Platte

An vielen Orten kann man lesen, dass dies ein Klassiker der Panoramawege ist: Rechts mit Blick auf den Brienzer- und Thunersee, links auf das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau. Schon lange wollte ich diese Wanderung machen, hatte aber Respekt vor der Länge. 6 bis 7 Stunden muss man schon einplanen. Man kann die Wanderung aber […]

Filed in Reisetipp No Responses yet