Archive for the 'Spanien' Category

Samstag, 27. Mai 2017: In den Pyrénées Atlantiques

Mysthisch empfing uns der neue Tag – mit einer tollen Stimmung: Wir nehmen Abschied von Spanien: Von San Sebastian aus fahren wir mit dem Zug nach Hendaye, und sind schon in Frankreich. Aus Solidrität zu mir und meiner abgestürzten Kamera liess Woody sein Handy im spanischen Zug liegen. Wir haben auf dieser Reise offenbar kein […]

Filed in 2017,Frankreich,Spanien No Responses yet

Freitag, 26. Mai 2017: Donostia

Heute verliessen wir Madrid und fuhren nach San Sebastian. Der Zug verliess Madrid Chamartin bereits um 8:00 Uhr, sodass wieder früh Tagwach angesagt war. Nach dem Security- und Ticketcheck konnten wir unsere Plätze einnehmen. Zuerst gings auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke mit Normalspur Richtung Norden, bis wir dann mit dem Zug durch ein Schöpfli fuhren und auf […]

Filed in 2017,Spanien No Responses yet

Auffahrts-Donnerstag, 25. Mai 2017: Highlights in Madrid

Ein erstes Highlight war das Frühstück in der 30. Etage des Torre PWC. Lecker und umfangreich haben wir bei einer tollen Aussicht getafelt. Dann starteten wir in Richtung Museo del Ferrocarril, dem Madrider Eisenbahnmuseum. Dieses befindet sich in der Bahnhofhalle des Bahnhofs Madrid Delicias. Das Museum ist sehr hübsch und zeigt viele Exponate in ihrer […]

Filed in 2017,Spanien No Responses yet

Mittwoch, 24. Mai 2017: Transfer nach Madrid

Eine frühe Abreise stand uns bevor. So früh, dass das Frühstücksbuffet im Hotel noch gar nicht geöffnet war. Ein kurzer Marsch, und wir waren bei der Estaciòn de Autobuses. 7:45 war die Abfahrtszeit es Expressbusses nach Algeciras, und er fuhr pünktlich. Eine halbe Stunde dauerte die Fahrt nach Algeciras, wo wir auf den Zug umstiegen. […]

Filed in 2017,Spanien No Responses yet

Dienstag, 23. Mai 2017: Mich laust der Affe!

Mit den News zum Anschlag von Manchester sind wir aufgewacht. Die Meldungen haben uns den ganzen Tag begleitet und werden es wohl noch ein paar Wochen tun. In Gibraltar waren die Fahnen auf halbmast – die gibraltesische, die britische und die europäische. Traurig starten wir in den Tag, auf den wir uns nun seit Wochen […]

Filed in 2017,Gibraltar,Spanien No Responses yet

Montag, 22. Mai 2017: Die Barrieren

Um acht ging der Wecker, was uns aber nicht gross kümmerte. Wir lasen noch ein bisschen, schauten aus dem Zimmer den Flugzeugen zu und kurz vor 10 starteten wir in Richtung Flughafen. Londen Heathrow ist ein recht grosser Flughafen, sodass man hier für sein tägliches Schrittziel eine gute Basis legen kann. Im Terminal 3 fanden […]

Filed in 2017,England,Gibraltar,Spanien No Responses yet

Samstag, 27. Februar 2016: Rückreisetag

Wir erwachen kurz bevor der Wecker läutet. Als erstes gönnen wir uns eine letzte Jogging-Runde auf der Promenade nach Los Christianos. Schön ist's … Ende Februar kurzärmlig joggen zu gehen. Wir haben Spass und geniessen die ruhige Zeit des Morgens. Am Ende der Laufstrecke stretchen wir ausgedehnt, werfen einen letzten Blick auf den Teide und […]

Filed in 2016,Spanien No Responses yet

Freitag, 26. Februar 2016: Die Füsse im Meer!

Damit ich in die Aare steige, muss sie mindestens 20 Grad haben. Damit ich in den Atlantik gehe, muss er auch eine kuschlige Wärme ausstrahlen, damit wir Freunde werden. Aber heute, am letzten ganzen Tag auf den Kanaren ging ich auch ins Meer. Während Bettina wie gewohnt ganz reinging, war bei mir 'knietief' schon das […]

Filed in 2016,Spanien No Responses yet

Donnerstag, 25. Februar 2016: Teide wir kommen (2. Anlauf)

Der anbrechende Tag vertreibt den Schlaf. Wir werden durch Vogelgezwitscher und Meeresrauschen (und zwar echtes Meeresrauschen und nicht wie zu Hause aus dem Wecker) wach. Spontan entscheiden wir uns, ein Auto zu mieten und Richtung Teide zu fahren. Nach dem Frühstück suchen wir direkt die Autovermietung auf der dem Hotel gegenüberliegenden Strassenseite auf. Sie haben […]

Filed in 2016,Spanien No Responses yet

Mittwoch, 24. Februar 2016: Shopping

Der Morgen startete mit einer hübschen Überraschung: Auf dem Hotelgelände spazierte eine Ente auf dem Rasen – und hatte 13 schnatternde Junge in ihrem Schlepptau. Ob sie diese wohl alle durchbringt? Hoffen wir doch, dass die Natur in der Geborgenheit der Hotelanlage dafür sorgt, dass es klappt. Nach einer Joggingrunde und einem ausgiebigen Frühstück ging […]

Filed in 2016,Spanien One Response so far

Dienstag, 23. Februar 2016: Teide wir kommen … Oder auch nicht (1. Teil)

Um 06.45 Uhr läutet der Wecker. Duschen, packen und schon befinden wir uns als early birds im El Jable Restaurant um zu frühstücken. Gegen 08.30 Uhr fährt bereits der Reisebus vor, mit dem wir heute eine Teneriffa-Rundfahrt unternehmen. Los geht's. Vorerst gibt's noch eine kurze Hotel-Tour, um die restlichen Mit-Ausflügler einzusammeln. Bereits nach zwei Minuten […]

Filed in 2016,Spanien No Responses yet

Montag, 22.2.2016 (wegen den vielen Zweien mal so geschrieben): Vamos a la playa II

Badeferien. Drum heute wieder mal ein Strandtag. Aber zuerst wollten wir die Strandpromenade joggenderweise ausprobieren. Am Vorabend den Wecker auf 6:30 gestellt, erwacht – und festgestellt, dass hier um diese Zeit noch dunkelste Nacht ist. Also nochmals umdrehen und weiterdösen und dann kurz vor acht im Joggingdress auf der Strandpromenade. Absolut toll und erfrischend war […]

Filed in 2016,Spanien No Responses yet

Sonntag, 21. Februar 2016: Vamos a la playa

Heute durften wir das Frühstück im Restaurant Tosca geniessen. Mindestens 24 Stunden im Voraus hat man das Erscheinen anzumelden. Gestern nach Ankunft konnten wir dies noch grad machen, auch ausserhalb der 24h-Regel. Wir haben uns bei der Buchung für das „Privilege“-Paket entschieden und so können wir im Tosca einkehren. Aber man muss sich anmelden. Gestern […]

Filed in 2016,Spanien No Responses yet

Samstag, 20. Februar 2016: Ab an die Wärme

Nordnorwegen wäre Zieldestination unserer Februarferienwoche gewesen. Ursprünglich. Aber dann hatten wir doch Lust auf ein bisschen Wärme (also richtige Wärme und nicht auf „ein bisschen zu wenig kalt für einen strengen Winter“) und buchten Teneriffa. Wir buchten das erste Mal seit Jahren klassisch: Hotelplan-Angebot online angeschaut und eine Pauschalreise gebucht. Pünktlich hob unser Swiss-Flug operated […]

Filed in 2016,Spanien One Response so far