Archive for the 'Spanien' Category

Donnerstag, 15. November 2018: Mañana llovera

„Mañana llovera“ hat Martin angekündigt und es ist so. Als wir heute Morgen das Fenster öffnen, regnet es aus Kübeln und aus einiger Entfernung hört man sogar Donnergrollen. Regen …, das bedeutet, dass wir heute nicht in der Terraza del Gourmet frühstücken können, da es hier nur Aussenplätze gibt. Hm, was machen wir? Wir verzichten […]

Filed in 2018,Schweiz,Spanien No Responses yet

Mittwoch, 14. November 2018: Let‘s rock the castle

Wellness für uns ist in diesen Ferien der ausgiebige Schlaf, zu dem wir kommen. Da wir keine Hotelfrühstücks-Zeiten zu berücksichtigen haben, können wir es jeweils sehr gemütlich angehen lassen. Wenn wir wach und frisch gemacht sind, geht‘s los. Frühstück gibt‘s für uns im gleichen Restaurant wie an den beiden letzten Tagen. Zu lecker, nett und […]

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Dienstag, 13. November 2018: Keine Elche in Elche

Auch heute zieht es uns als erstes zur Esplanade und dort wieder zum Bäckerei-Café La Terraza del Gourmet. Auch heute: Herrlich! Der Kellner jedenfalls kennt uns bereits und bringt doch tatsächlich mit der Rechnung auch gleich das exakte Retourgeld auf die 50 Euro-Note, mit der Martin heute wie auch bereits schon am Vortag bezahlt. Cleveres […]

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Montag, 12. November 2018: Siesta-Day

Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein locken uns aus unserem Schlafgemach. Frühstück gibt‘s heute outdoor auf der Esplanade im Bäckerei-Café La Terraza del Gourmet. Herrlich!      Danach kehren wir zum Hotel zurück und ziehen unsere Badekleider an. Heute geht‘s an den Strand. Lesen, lesen und lesen sowie spazieren am Strand sind angesagt. Zwischendurch gönnen wir […]

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Sonntag, 11. November 2018 (MARTINS-Tag): Mit dem 1-Tram nach Benidorm

Wieder haben wir Prachtswetter. Das ist gut so, denn heute wollen wir einen Ausflug in die Ferienhochburg von Benidorm machen. Während wir aufstehen und uns herrichten, laufen vor unserem Hotel die letzten Vorbereitungen für den Start eines Benefiz-Laufs, im Kontext zu Hautkrebs (mehr haben wir nicht verstanden). Eine scheppernde Lautsprecheranlage (Magnificooo!) und eine Trommel-Combo gleich […]

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Samstag, 10. November 2018: Some lines a day

Unser genussvoller Samstag umschrieben in wenigen Zeilen: Aufstehen, tagfertig machen, leckeres Frühstück im Restaurante Plaza Canalla (mmh – toll), anschliessend Sightseeing- und Shopping-Spaziergang inkl. Besuch der hiesigen Markthalle. Zurück im Hotel ist Siesta angesagt bis zum Pizza-Abendessen. Zu Bett gehen – gute Nacht.  

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Freitag, 9. November 2018: Beschwipster Freitag

Die Regenwolken und ihr Inhalt haben sich über Nacht verzogen. Schon bald füllt sich unser kleines Zimmer mit dem schönsten Sonnenschein. Gemächlich starten wir in den Tag und gönnen uns noch einmal ein leckeres Paneteria-Früchstück. Danach packen wir unser Reisegepäck und machen uns kurz nach 12.00 Uhr zu Fuss auf den Weg zum Estació de […]

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Donnerstag, 8. November 2018: Auftanken in der grünen Lunge

Heute frühstücken wir in einer Paneteria-Filiale (Bäckerei und Café) gleich hinter unserem Hotel. Baguette und Kaffee schmecken herrlich und stärken uns für den Tag. Erste Anlaufstation ist heute der l‘Estació del Nord, wo Martin gekonnt in spanischer Sprache unsere Tickets für die morgige Zugreise nach Alicante besorgt. Der Renfe-Mitarbeiter spricht drum kein Englisch. Super, wir […]

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Mittwoch, 7. November 2018: Gäub-schwarz in Valencia

  Heute frühstücken wir in der Fussgängerzone bei Pans à l‘Espagnole. Es ist wärmer als gestern und die Sonne scheint. Am heutigen Tag steht das Champions League Spiel zwischen Valencia CF und dem BSC Young Boys an. Martin will sich im Fanshop von Valencia noch einen Match-Schal kaufen, so ist dieser Shop unsere erste Anlaufstation […]

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Dienstag, 6. November 2018: Madrid kann auch schön

  Augen auf und wow! Eine von Sonne umhüllte Stadt Madrid liegt uns zu Füssen. Geniale Weitsicht aus dem 24. Stock, wo unser Zimmer liegt. Die Vorfreude auf das tolle Frühstück erheitert unsere Stimmung noch zusätzlich. So sitzen wir schon bald an einem Fenstertisch und geniessen das tolle Panorama bei einem reichhaltigen Frühstück.    Danach […]

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Montag, 5. November 2018: Real Madrid … really real.

Wir haben herrlich geschlafen. Völlig relaxed und erholt wachen wir nach über neun Stunden Schlaf um 8 Uhr auf. Buonas diaz. Aber hallo … es regnet! Gut, dann gönnen wir uns mal eine ausgiebige Dusche und begeben uns in den 30. Stock ins Restaurant zum Frühstück. Herrlich was es da alles gibt: Ein reichhaltiges Kuchenbuffet, Lachs in […]

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Sonntag, 4. November 2018: Kreuzworträtsel: Französische Küsenstadt (4 Buchstaben)

Der Wecker klingelt uns kurz vor 5 Uhr morgens aus unseren Träumen. Aber alles ist gut: Wir haben Ferien … das ist kein Traum. Heute geht‘s auf nach Spanien! Rasch noch die letzten Ferienvorbereitungen getroffen und schon sind wir auf der ersten Teil-Reisestrecke von der Länggasse an den Bahnhof. Versorgt mit Cappuccino und Brötchen besteigen […]

Filed in 2018,Frankreich,Schweiz,Spanien No Responses yet

24. Februar bis 4. März 2018: Teneriffa III

Samstag, 24. Februar 2018: Halbetappe Teneriffa war wieder mal Trumpf – und heute quasi die Halbetappe der Hinreise. Zum dritten Mal gehen wir fast in der gleichen Woche ins gleiche Hotel auf Teneriffa – werden wir alt/älter? Der Sonntagsflug war günstig, nicht zuletzt weil er schon um 7:00 ab Zürich ging. Damit wir die Anreise […]

Filed in 2018,Spanien No Responses yet

Samstag, 27. Mai 2017: In den Pyrénées Atlantiques

Mysthisch empfing uns der neue Tag – mit einer tollen Stimmung: Wir nehmen Abschied von Spanien: Von San Sebastian aus fahren wir mit dem Zug nach Hendaye, und sind schon in Frankreich. Aus Solidrität zu mir und meiner abgestürzten Kamera liess Woody sein Handy im spanischen Zug liegen. Wir haben auf dieser Reise offenbar kein […]

Filed in 2017,Frankreich,Spanien No Responses yet

Freitag, 26. Mai 2017: Donostia

Heute verliessen wir Madrid und fuhren nach San Sebastian. Der Zug verliess Madrid Chamartin bereits um 8:00 Uhr, sodass wieder früh Tagwach angesagt war. Nach dem Security- und Ticketcheck konnten wir unsere Plätze einnehmen. Zuerst gings auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke mit Normalspur Richtung Norden, bis wir dann mit dem Zug durch ein Schöpfli fuhren und auf […]

Filed in 2017,Spanien No Responses yet

Auffahrts-Donnerstag, 25. Mai 2017: Highlights in Madrid

Ein erstes Highlight war das Frühstück in der 30. Etage des Torre PWC. Lecker und umfangreich haben wir bei einer tollen Aussicht getafelt. Dann starteten wir in Richtung Museo del Ferrocarril, dem Madrider Eisenbahnmuseum. Dieses befindet sich in der Bahnhofhalle des Bahnhofs Madrid Delicias. Das Museum ist sehr hübsch und zeigt viele Exponate in ihrer […]

Filed in 2017,Spanien No Responses yet

Mittwoch, 24. Mai 2017: Transfer nach Madrid

Eine frühe Abreise stand uns bevor. So früh, dass das Frühstücksbuffet im Hotel noch gar nicht geöffnet war. Ein kurzer Marsch, und wir waren bei der Estaciòn de Autobuses. 7:45 war die Abfahrtszeit es Expressbusses nach Algeciras, und er fuhr pünktlich. Eine halbe Stunde dauerte die Fahrt nach Algeciras, wo wir auf den Zug umstiegen. […]

Filed in 2017,Spanien No Responses yet

Dienstag, 23. Mai 2017: Mich laust der Affe!

Mit den News zum Anschlag von Manchester sind wir aufgewacht. Die Meldungen haben uns den ganzen Tag begleitet und werden es wohl noch ein paar Wochen tun. In Gibraltar waren die Fahnen auf halbmast – die gibraltesische, die britische und die europäische. Traurig starten wir in den Tag, auf den wir uns nun seit Wochen […]

Filed in 2017,Gibraltar,Spanien No Responses yet

Montag, 22. Mai 2017: Die Barrieren

Um acht ging der Wecker, was uns aber nicht gross kümmerte. Wir lasen noch ein bisschen, schauten aus dem Zimmer den Flugzeugen zu und kurz vor 10 starteten wir in Richtung Flughafen. Londen Heathrow ist ein recht grosser Flughafen, sodass man hier für sein tägliches Schrittziel eine gute Basis legen kann. Im Terminal 3 fanden […]

Filed in 2017,England,Gibraltar,Spanien No Responses yet

Samstag, 27. Februar 2016: Rückreisetag

Wir erwachen kurz bevor der Wecker läutet. Als erstes gönnen wir uns eine letzte Jogging-Runde auf der Promenade nach Los Christianos. Schön ist's … Ende Februar kurzärmlig joggen zu gehen. Wir haben Spass und geniessen die ruhige Zeit des Morgens. Am Ende der Laufstrecke stretchen wir ausgedehnt, werfen einen letzten Blick auf den Teide und […]

Filed in 2016,Spanien No Responses yet

Nächste Seite »